Google Translate :

German English
Tanz 26: Hinter Türen
Tanz 26 14
... zur Bildergalerie

Luzerner Theater

Premiere 25.11.2017

Tanz 

von Jo Strømgren

 

 Choreographie:
 Bühne:
 Kostum: 
 Text:
 Licht:

 Jo Strømgren
 Jo Strømgren
 Bregje van Balen
 Jo Strømgren
 David Hedinger

   

 

 

 

 

   

 

TANZ 26: Hinter TÜren

Stichwort «Zuhause»:
Der Norwegische Choreograph und Tausendsassa Jo Strømgren macht sich in seinem neuen und exklusiv für das LT entwickelten Handlungsballett auf die Suche nach Luzerner Geschichten. Sein Intresse gilt dem Verborgenen und den Geheimnissen, die sich jenseits der schönen Häuserfassaden versteckt halten. Hinter geschlossenen Türen, tief in den Kellern der Stadt passiert nämlich Ungeahntes! Zwischen dicken Mauern und niedrigen Decken tut sich im schwachen Licht des Untergeschosses eine neue Welt auf: Luzerns Untergrund entpuppt sich als Hotspot des zeitgenössischen Tanzes – ohne dass jemand davon weiss. «Tanz 26: Hinter Türen» wird zu einer lokalen Reise durch düstere Winkel und geheimnisvolle Ecken. Begleitet vom einheimischen Cellisten Gerhard Pawlica, der live auf der Bühne spielen wird, nimmt Sie das Ensemble von «Tanz Luzerner Theater» mit auf eine mysteriöse Gratwanderung zwischen Fiktion und Realität. Im Zeitalter der «fake news» und «alternative facts» entwickelt Jo Strømgren ein Tanzstück, das nicht nur mit verschiedenen Formen des zeitgenössischen Tanzes spielt, sondern ebenfalls unsere Wahrnehmungsfähigkeiten prüft. Glauben wir alles, was uns erzählt wird?